frau sucht mann soltau Landschafts-OL am 11.02.2018

paradoxe psychologie flirten Eigentlich wollte ich ja nicht aufstehen. Schneefall, und dann unglücklicherweise noch die lange Strecke gemeldet. Aber dann doch aufgerafft und LOS – und es wurde wunderschön. Schneefall zuckerte die Ostholsteinische Schweiz, der Untergrund bei 1 Grad Plus nicht zu glatt. Aber dann zu Posten 1 gleich ein Schlag über 4 km (!!!). Na ja aber in den Waldstücken konnte man sich von den Routenwahlen erholen, es war auch nicht zu schwer gelegt. Genau richtig Wintertraining mit starker L-Komponente. Immer 2 Posten im Wald gemacht – dann wieder superlanger Schlag, so ging die Zeit rum. Kleine Getränke konnte man sich von der Oberlippe absaugen, und so gingen 2 Stunden mit 11 Posten wie im Flug vorbei, und man war auch nicht so kaputt wie erwartet, wegen des schönen weichen Schnees. Photos machen zwischendurch – alles kein Stress in der schönen Winterlandschaft. Zum Schluss noch einmal quer durch den Ukleisee schwimmen, weil ich nicht komplett außen rum wollte, aber Wasser war aber zu kalt – deshalb musste ich doch laufen.

türkische dating seiten Im Ziel hatte ich rund 20km auf der Uhr, weil immer schön viele Umwege zu laufen waren  – halt Routenwahl-Training.

online sim dating games for guys DANKE Jörg als Bahnleger und Ideengeber für diesen schönen Lauf, könnte man irgendwann wiederholen.

Ein Gedanke zu „Landschafts-OL am 11.02.2018“

  1. singles nights london pubs Hab es ähnlich empfunden. War ein sehr schöner Winterlauf. Gut, dass ich heute früh das Wetterradar ignoriert habe. Vielen Dank den Organisatoren.

falkensteiner single mit kind Kommentare sind geschlossen.